Previous Next

Einkaufen

Besuchen auch Sie die deutsch-holländische Grenzregion nicht nur zum Einkaufen in Holland. Beide Länder locken mit einem breiten Angebot der unterschiedlichsten Geschäfte sowie mit gemütlichen Städtchen und Dörfern wie z.B. Winterswijk, Enschede, Nordhorn und Osnabrück. Kombinieren Sie ganz einfach den Ausflug zum Einkaufen in Holland mit einem tagesausflug, einer Fahrradtour, Wanderroute und / oder kulinarischem Genuss. All das erwartet Sie in der Grenzregion. 

Einkaufen in Holland

Entlang der Grenze liegen 29 Städte und Dörfer, die mit ihren gemütlichen und geselligen Zentren sowie mit einem großen Angebot verschiedener Geschäfte immer einen Besuch wert sind. Einkaufen in Holland ist so viel mehr als nur eine schnelle Schnäppchenjagd. Eine Shoppingtour in unserem Nachbarland ist nämlich überraschend anders: Eine bunte Mischung aus hip, traditionell und gemütlich.

Jede Stadt entlang der Grenze hat seine eigenen, besonderen Fachgeschäfte, wo der Kunde noch immer König ist. Lassen Sie sich von dem breiten Angebot dieser Geschäfte überraschen. Besuchen Sie neben den bekannten Ketten und Groβgeschäften auch z.B. einmal die kleinen Delikatessengeschäfte und Boutiquen. Erledigen Sie Ihre Einkäufe in einem holländischen Supermarkt und lassen Sie sich von dem Produktangebot überraschen. Vielleicht öffnet sich auch für Sie eine neue Geschmacksdimension.

Tipp: Nehmen Sie beim nächsten Einkauf in Holland auch ein paar regionale Delikatessen mit um das Urlaubsgefühl mit nach Hause zu nehmen. So bleibt das Urlaubsgefühl noch länger hängen. 

Einkaufen in Deutschland

Auch die deutschen Städte entlang der Landesgrenze haben viel zu bieten. Einkaufen in Deutschland ist nicht nur für Deutsche, sondern auch für viele aus unserem Nachbarland einen Tagesausflug wert. Gönnen Sie sich nach einem ausgiebigen Einkaufsbummel in Deutschland ein leckeres Stück Kuchen mit einem Pott Kaffee. 

Einkaufen in Holland an verkaufsoffenen Sonntagen

Einkaufen in Holland oder Deutschland gehört mit zu den beliebtesten Tagesausflügen in der Grenzregion. Darum bieten viele der grenznahen Städte und Dörfer verkaufsoffene Sonntage an. Diese werden häufig gleichzeitig mit anderen Stadt- und Dorffesten gelegt, wie z.B. der Kunstmarkt in Bad Bentheim oder das Stadtfest in Ahaus. Informieren Sie sich darum zu den verschiedenen verkaufsoffenen Sonntagen und kombinieren Sie interessante Aktivitäten und Events mit Ihrem Tagesausflug nach Holland zum Einkaufen. Sie möchten mehr erfahren über die aktuellen Events und Veranstaltungen in der Grenzregion? Schreiben Sie sich für unseren Newsletter ein und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Newsletter

Melden Sie sich für den Grenzerlebnisse-Newsletter an, um in den Ferienzeiten Freizeittipps für das Niederländisch-Deutsche Grenzgebiet zu bekommen. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.