Grenzenlos ... Stippvisite in Holland

3-Tages-Tour

Die dreitägige Radtour führt Sie auf alten Schmugglerpättkes über die "Grüne Grenze" ins Nachbarland Holland. Erleben Sie einen echten holländischen Wochenmarkt und genießen Sie das bunte Treiben, lernen Sie Brauchtum und Kultur unserer Nachbarn kennen. Probieren Sie den typischen Pfannkuchen in einem mittelalterlichen Restaurant oder holländischen Bauernkäse.

Drei Orte sollten Sie im Rahmen dieser Tour unbedingt kennen lernen: Rhede, die sympathische Kleinstadt in bester Lage. Das historische Bücherstädtchen Bredevoort kurz hinter der Grenze mit seinen alten, engen Gassen sowie einem mittelalterlichen Restaurant und den vielen Antiquariaten. Und die Provinzstadt Winterswijk, in der samstags der weithin berühmte Markt stattfindet. Mehr als interessant ist diese Tour für "Grenzgänger" und "Freigeister", für jene, die ungezwungen ihren Gaumen verwöhnen möchten, und natürlich für alle, die es gern abwechslungsreich lieben.

Sehenswürdigkeiten:

Wochenmarkt in Winterswijk, Wassermühle Beerenschot, historische Bücherstadt Bredevoort, Bauernmuseum "Erve Kots", Spielzeugmuseum "Max und Moritz", Medizin- und Apothekenmuseum Rhede

Leistungen:

2 x Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer
2 x Abendessen
Kartenmaterial, Stadtplan

Extras: Eintritte in den Museen

Preis pro Person: ab 139,00 EURO im Doppelzimmer
Einzelzimmer gegen Aufpreis

Buchen bei: www.rhede.de