Tagesausflüge zum TOP Bocholt-Barlo

Kunst und Geschichte erleben ... willkommen am TOP Bocholt-Barlo!

Rund um Barlo gibt es viel zu entdecken. Ob das LWL Industrie- und Textilmuseum in Bocholt, der Ökobauernhof im Ökologischen Zentrum Ipenburcht in Aalten, Berenschot’s Wassermühle oder das Bücherstädtchen Bredevoort mit seinen mehr als 30 Antiquariaten – alle entführen in eine andere Zeit und überraschen selbst Menschen aus der Region.
Sowohl auf den Fahrrad- als auch auf den Wanderrouten begegnet man immer wieder der Kulturgeschichte. Beispielsweise verbindet die Salztangente auf 80 Kilometern historische Salzlagerstätten mit moderner Kunst, und auf der agri cultura entdeckt man das Landleben aus der Fahrradperspektive.
Wer nicht gut zu Fuß ist oder längere Strecken zurücklegen möchte, begibt sich auf die Hamalandroute. Sie führt Autofahrer durch die abwechslungsreiche Parklandschaft mit vielen kleinen Dörfern in den niederländischen Regionen Achterhoek und Twente und im Westmünsterland.

Sie sind auf den Geschmack gekommen? Dann wünschen wir Ihnen viel Spaß auf Ihrer Aktivtour! Weitere Informationen und Materialien, auch die Karten zu den TOP-Routen, erhalten Sie bei Gasthof und Hotel Wissing-Flinzenberg sowie bei den örtlichen Tourismus- und Informationsstellen oder auf dieser Website.

In aller Ruhe aktiv sein:

Tagesausflug Grenzregion Münsterland-Achterhoek

Paradies für Grenzgänger: Schlösser und Herrenhäuser, Stadterlebni und Zeitreise, Kulturgenuss und abwechslungsreiche Landschaft – die grenzüberschreitende Region bietet für jeden Geschmack das passende Freizeitangebot. Außerdem lässt sich der Landstrich auf den unterschiedlichsten Wegen erkunden: Starten Sie zu erholsamen Wanderungen oder Radtouren!

Und lassen Sie sich von den vielen Eindrücken überraschen…

Tagesausflug Bocholt

Willkommen im "Fahrradies" Bocholt – einer ausgesprochen fahrradfreundlichen Stadt mit einem Radwegenetz von über 200 km Länge. Attraktive Einkaufsmöglichkeiten in gemütlichen Straßen rund um das Historische Rathaus sowie umfangreiche Gastronomie- und Kulturangebote machen Bocholt zu einem beliebten Ausflugsziel. Stadtfest und Herbstkirmes gehören zu den traditionellen Veranstaltungshighlights. Darüber hinaus bieten der Aasee und das Inselbad "Bahia" ein spritziges Freizeitvergnügen.

Tagesausflug LWL-Industriemuseum Textilmuseum Bocholt

Spannende Zeitreise: Das Bocholter Textilmuseum führt den Besucher in die Lebens- und Arbeitswelt der Weberfamilien um 1900. Funktionstüchtige Maschinen und Webstühle, authentische Nachbauten einer Webfabrik sowie ein Arbeiterhaus vermitteln einen lebendigen Eindruck des damaligen Alltags.

Tagesausflug Berenschot´s Wassermühle

Berenschot´s Mühle stammt aus dem Jahr 1652. Die Mühle wurde authentisch restauriert und beherbergt heute ein Restaurant – in idyllischer Lage im Naturschutzgebiet "De Baekendelle".

Tagesausflug Handwerksmuseum Bocholt

32 Handwerksberufe werden in historischen Werkstätten, verteilt auf sieben Gebäude, anschaulich dargestellt und zeigen in vielfältiger Weise die Arbeitsumstände des Handwerks aus vergangenen Jahrhunderten. Geschichte zum Anfassen und Ausprobieren - besonders auch für die jungen Besucher.

Tagesausflug Ökologisches Zentrum Ipenburcht

Wie geht es auf einem Biobauernhof zu? Das Ökologische Zentrum Ipenburcht im niederländischen Aalten gibt die Antwort. Im Hofladen und Café werden Hofprodukte angeboten.

Tagesausflug Bekendelle

Der Laubwald Bekendelle an der Ober-Slinge gehört zu einem größeren Waldgebiet, das von kleinen Bächen durchkreuzt wird. Bei Waldspaziergängen sind hier häufig Eisvögel, Schafstelzen und der seltene Buntspecht zu beobachten.