Tagesausflüge zum TOP Brüggenhütte

Wo die Grenze verbindet ... willkommen am TOP Brüggenhütte

Rund um den TOP Brüggenhütte wird Grenzgeschichte lebendig: Wege wie die Smokkelroute für Radfahrer oder die Wanderroute „Auf Spurensuche“ entführen in die Welt der Schmuggler und Zöllner. Das Grenzlandmuseum in Dinxperlo liefert dazu spannendes Hintergrundwissen. In Dinxperlo befindet sich auch die kleinste Kirche der Niederlande.
In Isselburg lädt der Stadtturm aus dem 15. Jahrhundert zu wechselnden Ausstellungen ein. Außerdem lohnt ein Besuch der Wasserburg Anholt sowie im Biotopwildpark „Anholter Schweiz“ mit seinem Bärenwald.
Weitere Burgen und Schlösser lassen sich auf der Kastelenfietsroute und der 100 Schlösser Route „erobern“. Abwechslungsreich ist auch die Kulturroute „Lippe en IJssel“.
Auch Reiter, Inlineskater und Kanuten finden am TOP Brüggenhütte passende Routen.

Sie sind auf den Geschmack gekommen? Dann wünschen wir Ihnen viel Spaß auf Ihrer Aktivtour! Weitere Informationen und Materialien, auch die Karten zu den TOP-Routen, erhalten Sie im Restaurant Brüggenhütte sowie bei den örtlichen Tourismus- und Informationsstellen oder auf dieser Website.

In aller Ruhe aktiv sein:

Tagesausflug Dinxperlo

Dinxperlo ist ein Grenzort der besonderen Art: Hier verläuft die Landesgrenze mitten durch den Ort – auf der Straße und im Fluss Aa. Die kleinste Kirche der Niederlande ist ebenfalls in Dinxperlo zu finden. Und im Grenzlandmuseum erfahren Sie alles über die Zollgeschichte – von der Schmugglertour bis zu Zöllneruniformen. Sehenswert ist die restaurierte Teunismühle in De Heurne aus dem Jahr 1822.

Tagesausflug Wasserburg Anholt

Eine der schönsten Burgen Deutschlands ist nur einen Katzensprung entfernt. Im Museum der Wasserburg Anholt ist eine wertvolle Kunstsammlung mit Werken berühmter Meister wie Rembrandt und Breughel zu bestaunen. Der historische Park ist im englischen Stil angelegt.

Tagesausflug Anholter Schweiz

Fürst Leopold zu Salm-Salm ließ hier 1893 eine Nachbildung des Vierwaldstätter Sees mit Felsenlandschaft und dem Schweizer Haus bauen, in dem sich heute eine Gaststätte befindet. Seit 1999 wohnen im "Anholter Bärenwald" mehrere Bären in ihrer natürlichen Umgebung.

Tagesausflug Isselburg

Die reizvolle Parklandschaft mit Mischwald lädt zu erholsamen Spaziergängen ein. Hinter der Kirche wurde ein Denkmal für die Waschfrauen errichtet. Ganz in der Nähe befindet sich der Stadtturm aus dem 15. Jahrhundert, in dem regelmäßig Ausstellungen präsentiert werden.