Tagesausflüge am TOP de Lutte!

Die Schatzkammer von Twente - willkommen am TOP de Lutte!

 

Der TOP de Lutte liegt in einem einzigartigen Naturschutzgebiet, das aufgrund seiner besonderen Merkmale zum Nationalpark (einer von zwanzig in den Niederlanden) erklärt wurde. Viele der Schätze, die einen Besuch  lohnenswert machen, sind eng mit der Schönheit der Natur verbunden. Aber die Umgebung bietet auch Überraschungen ganz anderer Art: Kulturhistorisches Erbe und jahrhundertealte Traditionen gehen Hand in Hand mit moderner Kunst, Sport und Wellness sowie herausragenden Veranstaltungen. Die Natur genießen, ausruhen, aber auch Energie tanken und aktiv entspannen, wandern, radfahren und abschalten, ohne sich zu langweilen: Zusammen mit der regionalen Gastfreundlichkeit sind dies die „Schätze“, die es zu entdecken gilt.

Mit 500 Kilometer langen touristischen Routen bietet die Umgebung ein abwechslungsreiches Rad- und Wanderwegeangebot. Daneben sind die Ziegelei „De Werklust“, der Bauernhof „Erve Kraesgenberg“ und die Gildewerkstatt „Het Dinkelwerk“ Beispiele des kulturhistorischen Erbes, dessen Ursprung in vielen Fällen mehr als 200 Jahre zurückliegt. Die geologische Entwicklung der Landschaft ist gut an den Ufern des Flüsschens Dinkel, das sich durch die Region schlängelt, zu erkennen. Mit einem Kanu lässt es sich wunderbar über das Wasser fahren um die Umgebung zu genießen. Stauchwälle wie der „Tankenberg“, der „Paasberg“ und der „Hakenberg“ bieten einen Einblick in die 30.000 jährige Entstehungsgeschichte der Region. Der Reichtum an Denkmälern, alten Bauernhöfen, Kirchpfaden, Wegsteinen, Wegkreuzen, Kapellen, Grabhügeln und Urnenfeldern macht den Einblick in die Geschichte komplett.

Ziele für Ihre Tagesausflüge

Tagesausflüge zum haus Ringerbrüggen

Tagesausflüge zum Holzschuhmuseum „Koop“

Diese traditionelle Holzschuhfabrik in De Lutte ist noch in Betrieb: Das handwerkliche Können wird hier in anschaulichen Präsentationen bewiesen. Neben der modernen Holzschuhfabrik wurde ein Ausstellungsraum für diese alte Tradition eingerichtet. Außerdem gibt es ein Geschäft mit einem großen Angebot an Holzschuhen.

Tagesausflüge zum haus Ringerbrüggen

Tagesausflüge zum Geflügel- und Rinderhof „De Veldmaat”

Bauernladen mit Hühner-, Truthahn- und Rindfleischprodukten, das 150 Limousin-Kühe hält und ausschließlich deren Fleisch verarbeitet. Der Bauernhof liegt am Rande des Naturschutzgebietes „De Duivelshof“ zwischen Losser und De Lutte.

Tagesausflüge zum haus Ringerbrüggen

Planwagenvermietung / Planwagenfahrten

In den Kirchdörfern Beuningen und De Lutte werden Planwagen vermietet. Eine ideale Art, die wunderschöne Landschaft auf eine entspannte Weise zu entdecken. Unterwegs können Sie anhalten um zu spielen, zu picknicken oder in einem Café etwas zu trinken.

Tagesausflüge zum haus Ringerbrüggen

Tagesausflüge zur Ziegelei „De Werklust“

Industrielles Denkmal in Losser mit dem einzigen noch intakten Ringofen mit  Formschuppen, Trockenschuppen, Lehmkuhle und Schmalspurbahnen. Außerdem gibt es eine Bauerngolfanlage (12 Löcher) sowie eine Fahrradvermietung. 

Tagesausflüge zum haus Ringerbrüggen

Tagesausflüge zum Grenzhistorischen Schmuggel- & Textilmuseum

Das Schmuggel- & Textilmuseum in Overdinkel befindet sich nahe der deutschen Grenze und begeistert Jung und Alt. Ehrenamtliche Mitarbeiter vermitteln Ihnen die Geschichte der Schmuggler, Zöllner und der ehemaligen Textilindustrie in Twente.

Tagesausflüge zum haus Ringerbrüggen

Tagesausflüge zum Teetürmchen „De Tankenberg“

Der „Tankenberg“ ist einer der letzten Ausläufer der Stauchwälle, wie sie vor einigen hunderttausend Jahren durch das skandinavische Eis aufgestaut wurden. Hier stehen zahlreiche imposante Eichen und Buchen. Vom Teetürmchen aus haben Sie eine wunderbare Aussicht auf die Flurlandschaft.