Tagesausflüge zum TOP Neuenhaus

Von Müllern, Dichtern und Künstlern ... willkommen am TOP Neuenhaus!

Rund um den TOP Neuenhaus liegen Orte wie die Herrlichkeit Lage, Neuenhaus oder Ootmaarsum – diese Orte präsentieren die Vielfalt der Grafschaft Bentheim und laden mit urigen Restaurants und historischem Charme zum Urlaub vom Alltag ein.
Ein regelrechter Mühlenpark ist in Veldhausen entstanden und zeigt mit Mühle, Müllerhaus und Backhaus alles rund um traditionelle Mehlproduktion und ursprüngliches Backhandwerk. Auf der Grafschafter Fietsenroute 15 begeben sich Aktivurlauber auf die Spuren des Schriftstellers Hermann Löns; die Grafschafter Fietsenroute 16 beschäftigt sich mit der Herrlichkeit Lage und deren Rolle in der Europapolitik vergangener Jahrhunderte.
Auf der United Countries Tour, zu der auch die Pionierroute gehört, radelt man auf 600 Kilometern durch vier Regionen: Groningen und Drenthe auf der niederländischen Seite sowie Emsland und Grafschaft Bentheim auf der deutschen.
Liebhaber moderner Kunst begeben sich auf die Kunstwegen-Vechtetalroute: 60 hochkarätige Kunstwerke verbergen sich im Grünen auf 140 Kilometer Länge – das größte „Freiluft-Museum“ Europas.

Sie sind auf den Geschmack gekommen? Dann wünschen wir Ihnen viel Spaß auf Ihrer Aktivtour! Weitere Informationen und Materialien, auch die Karten zu den TOP-Routen, erhalten Sie im Haus Brünemann sowie bei den örtlichen Tourismus- und Informationsstellen oder auf dieser Website.

Burgfestspiele
Restaurant
Hallenkirche

In aller Ruhe aktiv sein:

Historischer Ortskern

Tagesausflug Neuenhaus

"Feines Städtchen an der Dinkel": So bezeichnet ein altes Universallexikon die zweitälteste Stadt der Grafschaft Bentheim. Ihr Name entstand aus dem örtlichen Dialekt "dat nyge hus" – das neue Haus. Heute dagegen prägen vor allem historische Gebäude die Stadt, allen voran das Alte Rathaus.

 

Neuenhaus und Umgebung

Tagesausflug Herrlichkeit Lage

Idylle in Reinkultur: Die Herrlichkeit Lage ist ein malerisches Ensemble aus Wassermühle mit Teich, Eichenallee, Herrenhaus, Burgruine, liebevoll restaurierten Landarbeiterhäusern und zwei originellen Objekten der kunstwegen-Route.

Kirche

Tagesausflug Kirchen

Reise in die Religionsgeschichte: In Neuenhaus, Veldhausen und Lage prägen Kirchtürme katholischer, evangelisch-lutherischer und evangelisch-reformierter Gotteshäuser das Ortsbild.

 

 

Mühlenpark

Tagesausflug Mühlenpark Veldhausen

Mühle, Müllerhaus und Backhaus: In Veldhausen ist ein regelrechter Mühlenpark entstanden. Im Backhaus backen Hobbybäcker Brot aus dem eigens in der Mühle produzierten Mehl.

Ortskern Ootmarsum

Tagesausflug Ootmarsum

Kleinstadt mit historischem Charme: Die Innenstadt ist denkmalgeschützt und durch Fachwerkhäuser und alte Bauten, Galerien und Museen geprägt.

Tagesausflug Schwarzer Garten

Der schwarze Garten in Nordhorn wurde zum Gedenken an die Kriegsopfer angelegt; in ihm wachsen ausschließlich Pflanzen mit schwarzen Blättern und Blüten.

Tagesausflug Kornmühle

Seit dem 14. Jahrhundert wurde in Nordhorn Wasserkraft für den Antrieb von Mühlen genutzt. Heute bildet die Kornmühle die Kulisse für kulturelle Veranstaltungen.

Tagesausflug Vechtestromer und Vechtesonne

Eine Fahrt mit dem Schaufelradboot "Vechtestromer" oder der solargetriebenen "Vechtesonne" zeigt Nordhorn aus der Wasserperspektive – launige Anekdoten des Schiffers inklusive.

Tagesausflug Vechtesee

Auf zu neuen Ufern: Auf dem Vechtesee legen Freizeitschiffer zu erholsamen Bootstouren mit Kanus, Tret- oder Segelbooten ab.

Tagesausflug Nordhorn-Almelo-Kanal

Der einstige Transportweg ist heute ein einmaliges Biotop mit außergewöhnlicher Flora und Fauna.

Tagesausflug "Bakspieker" mit Baum

Baumhaus der anderen Art: Durch das Dach des "Bakspiekers" (Backhauses) auf dem Hof der Familie Scholten am Jonkershoesweg wächst eine mehr als 300 Jahre alte Eiche.

Tagesausflug Schuivenhuisje

Dieses Schieberhaus bei Denekamp wurde 1887 errichtet, um den Wasserstand des Nordhorn-Almelo-Kanals konstant zu halten; bei Trockenheit und Hochwasser konnte hier der Wasserstand geregelt werden. Als die Schifffahrt auf dem Kanal 1965 eingestellt wurde, verfiel das Haus. 2006 wurde es vollständig renoviert.