TOP Ostmühle/Gildehaus

Tagesausflüge zum TOP Ostmühle Gildehaus

Im Zeichen der Burg ... willkommen am TOP Ostmühle Gildehaus!

Schatzsuche für Grenzurlauber: Auf der TOP-Route durch das Dreiländereck entlang der Städte Gronau, Losser und Bad Bentheim lassen sich zahlreiche Schätze der Umgebung entdecken. So können sich Pedalritter und Wanderfreunde mit selbst gebackenem Steinofenbrot in der Ostmühle stärken, an der sich auch der TOP befindet. Oder sie machen sich auf zur Aufführung an der Freilichtbühne in Bad Bentheim. Der Landschaftspark Arboretum Poort-Bulten lädt dazu ein, im Schatten der einheimischen und exotischen Bäume die Seele baumeln zu lassen. Auch die Kurstadt Bad Bentheim mit ihrer imposanten Burg ist eine gute Adresse zum Entspannen – mit einer großen Auswahl von Bädern und Wellnesseinrichtungen. Rund um Bad Bentheim führen verschiedene Tagestouren zwischen 18 und 45 Kilometern Länge, von denen drei direkt am TOP starten. Zudem kann man auf der Grafschafter Fietsentour Nr. 1 und der Gildehaus-Dinkelroute die Grafschaft Bentheim kennenlernen. Die Region durchquert außerdem der Handelsweg von Osnabrück bis Deventer – hier wandert man auf den Spuren von früheren Handelsreisenden wie den sogenannten Tödden, Marskramern und Hollandgängern.

Sie sind auf den Geschmack gekommen? Dann wünschen wir Ihnen viel Spaß auf Ihrer Aktivtour! Weitere Informationen und Materialien, auch die Karten zu den TOP-Routen, erhalten Sie in der Villa Kunterbunt sowie bei den örtlichen Tourismus- und Informationsstellen oder auf dieser Website.

In aller Ruhe aktiv sein:

Tagesausflug Ostmühle

Die Ostmühle stammt aus dem Jahr 1750. Nach einer gründlichen Renovierung ist sie seit 1986 wieder funktionsfähig. Im Backhaus neben der Mühle backen Hobbybäcker aus dem frisch gemahlenen Korn knuspriges Steinofenbrot.

Tagesausflug Bad Bentheim

Oase der Entspannung: Bad Bentheim ist ein Kurort mit 300 Jahre langer Tradition. Neben der heilenden Wirkung des Wassers in der Mineraltherme profiliert sich die Stadt heute vor allem durch Wellness- und Beautyangebote. Der Kurpark lädt zu erholsamen Spaziergängen ein. Über der Stadt thront die fast 1.000-jährige Burg, die größte Sandsteinburg Nordwestdeutschlands.

Tagesausflug Sandsteinmuseum und Geologisches Freilichtmuseum

Die Geschichte des "Bentheimer Goldes": Das Bad Bentheimer Sandsteinmuseum dokumentiert anschaulich Geologie, Abbau, Verwendung und Handel des Bentheimer Sandsteins.

Tagesausflug Freilichtbühne

Bühne im Steinbruch: Die Bad Bentheimer Freilichtspiele sind für ihre Aufführungen vor besonderer Kulisse bekannt. Pro Saison hebt sich der Vorhang für ein Kinder- und ein Erwachsenenstück.

Tagesausflug Burg Bentheim

Eindrucksvolles Wahrzeichen: Über der Stadt thront die fast 1.000-jährige Burg, die größte Sandsteinburg Nordwestdeutschlands. Von der wechselhaften Geschichte zeugen unter anderem Kanonenkugeln, die noch heute in der Burgmauer stecken. Bei Führungen lässt sich die Burg vom Verlies bis zu den Zinnen erkunden.

Tagesausflug Losser

Die niederländische Grenzstadt Losser verfügt über ein großes Angebot an Sehenswürdigkeiten wie den Landschaftspark Arboretum Poort-Bulten und die Kirche Plechelmuskerk. In der Ziegelei "de Werklust" und dem Freilichtmuseum "Kraesgenberg" werden alte Handwerkstechniken wieder zum Leben erweckt. Darüber hinaus bietet die Fußgängerzone eine Vielzahl von Shoppingmöglichkeiten.

Tagesausflug TOP Driland

Am Dreiländereck "Driland" treffen Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und die Niederlande aufeinander – eine Einladung zum "Länderhopping". Landschaftlich zeichnet sich das Driland durch großflächige Heide, Venn- und Moorgebiete aus. Eine Natur, die auf Radtouren und Wanderungen mit herbem Charme bezaubert. Erleben Sie es selbst…